close

Betty MacDonald Fan Club

home

Betty MacDonald Fan Club

Betty MacDonald Fan Club. Join fans of the beloved writer Betty MacDonald (1907-58). The original Betty MacDonald Fan Club and literary Society. Welcome to Betty MacDonald Fan Club and Betty MacDonald Society - the official Betty MacDonald Fan Club Website with members in 40 countries. Betty MacDonald, the author of The Egg and I and the Mrs. Piggle-Wiggle Series is beloved all over the world. Don't miss Wolfgang Hampel's Betty MacDonald biography and his very witty interviews on CD and DVD!

bettymacdonaldfanclub.blogspot.com

Niederlande: Starker Anstieg von Corona-Infektionen

Niederlande: Starker Anstieg von Corona-Infektionen dpa vor 7 Std. | Der starke Anstieg von Corona-Infektionen und Patientenzahlen in Krankenhäusern in den Niederlanden hält an. Keine Masken und kein Abstand: Das scheint sich in den Niderlanden zu rächen. In den vergangenen sieben Tagen nahm die Zahl der Neuinfektionen um 44 Prozent im Vergleich zur Vorwoche zu, wie das zuständige Reichsinstitut für Gesundheit und Umwelt (RIVM) am Dienstag mitteilte. Gut 25.700 Fälle wurden gemeldet. Die Inzidenz beträgt nach Angaben des RIVM 151. Die Behörde sieht einen direkten Zusammenhang mit der Lockerung der Maßnahmen vor etwa drei Wochen. So war die Abstandsregel von 1,5 Meter aufgehoben worden. Masken müssen nur im öffentlichen Nahverkehr getragen werden. Nur vor dem Besuch von Gaststätten wird ein Nachweis verlangt, dass man getestet, geimpft oder genesen ist. Auch die Zahl der Todesfälle stieg. In den vergangen sieben Tagen wurden 48 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet, fast doppelt so viel wie in der Vorwoche. Die Zahl der Covid-Patienten in Krankenhäusern und auf Intensivstationen stieg so stark an, dass Krankenhäuser erneut Operationen absagen müssen. Etwa 80 Prozent der Covid-Patienten sind nicht geimpft.

Chefredakteur der BILD ist seinen Job los

Chefredakteur der BILD ist seinen Job los AOL REDAKTION 19. Oktober 2021, 3:18 PM Julian Reichelt ist bei Axel Springer raus: Der ehemalige Chefredakteur der BILD muss seinen Posten verlassen. Der Verlag begründet diese Entscheidung damit, "dass Julian Reichelt auch nach Abschluss des Compliance-Verfahrens im Frühjahr 2021 Privates und Berufliches nicht klar getrennt und dem Vorstand darüber die Unwahrheit gesagt hat". Reichelt wurde mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Der Verlag Axel Springer sei nach Presserecherchen an neue Erkenntnisse über Reichelts Verhalten gelangt. Nach einer offiziellen Erklärung des Medienhauses wurde bewiesen, dass der ehemalige BILD-Chefredakteur eine Beziehung zu einer Mitarbeiterin hatte. In diesem Zusammenhang gebe es Hinweise auf einen Machtmissbrauch. Was Axel Springer im Frühjahr untersuchte Der SPIEGEL schrieb Anfang März darüber, dass um die sechs Mitarbeiterinnen des Medienhauses von Machtmissbrauchs-Vorfällen mit Reichelt berichteten. Axel Springer startete eine Compliance-Untersuchung, welche die Umstände prüfen sollte. Das Ergebnis: Julian Reichelt kehrte nach kurzer Pause Ende März zu seinem Chefposten zurück. Der Vorstand des Medienkonzerns hielt es damals für nicht gerechtfertigt, Reichelt von seinen Aufgaben zu entbinden – trotz festgestellter Fehler in Personal- sowie Amtsführung. Weitere Recherchen führten zum Durchbruch Aufgrund des mutmaßlichen "Sex, Drugs und Boulevard-Presse"-Lifestyles des BILD-Chefredakteurs recherchierte das Investigativ-Team des Ippen-Verlags weiter. Doch kurz vor der Veröffentlichung des Enthüllungsberichts, machte der Ippen-Verlag einen Rückzieher. Man möchte nicht, "dass […] der Eindruck entsteht, wir wollten einem Wettbewerber wirtschaftlich schaden", so ein Verlagssprecher. Die Chance auf die Veröffentlichung der Hintergründe blieb nicht ungenutzt. Eine der einflussreichsten Zeitungen der Welt - die New York Times - brachte die Geschichte. Die Zeitung berichtet von einer Informantin, die brisante Details über das Boulevard-Blatt offenbart. "So läuft das immer bei Bild", zitiert die NYT. "Wer mit dem Chef schläft, bekommt einen besseren Job." Dieser Medienbericht sorgte für den Fall von Reichelt. Nachfolger ist Johannes Boie "Mit Johannes Boie haben wir einen erstklassigen Nachfolger. Er hat unter Beweis gestellt, dass er journalistische Exzellenz mit modernem Führungsverhalten verbindet", äußerte sich der Vorstandsvorsitzende Matthias Döpfner zu Reichelts Nachfolger. Boie ist 37 Jahre alt und war zuvor der Chefredakteur der WELT AM SONNTAG.

La satire est mon animal préféré, par Wolfgang Hampel, c'est une cible de choix.

La satire est mon animal préféré, par Wolfgang Hampel, c'est une cible de choix. J'ai acheté ce livre de Wolfgang Hampel parce que mon auteur préféré, Ingrid Noll, est si enthousiaste à propos des poèmes de Wolfgang Hampel. Après avoir lu ce merveilleux livre, je peux bien comprendre Ingrid Noll. Ces textes satiriques sont tout simplement géniaux et ont brusquement amélioré mon humeur actuellement un peu triste. Un large éventail de sujets peut être trouvé dans ce livre très drôle et réussi. Bien sûr, le problème femme/homme n'est pas absent, mais on a rarement lu des textes aussi pertinents à ce sujet. Wolfgang Hampel n'est pas seulement à l'aise dans la satire, ses vers poétiques romantiques sont également habiles et vont droit au cœur. Les poèmes pour sa femme Angelika sont si harmonieux. J'aime particulièrement le poème sur la Saint-Valentin : What will be when I am sixty, What will be when I am seveny, etc. Enfin, la remarquable chute, qui ne sera bien sûr pas divulguée ici. Il y a de nombreux thèmes d'actualité et un grand poème sur le changement climatique. Je ne peux que recommander ce livre et j'espère avoir bientôt d'autres lectures de Wolfgang Hampel. Ces textes sont addictifs et enfin un avertissement. S'il vous plaît, ne lisez pas ce livre en public comme je l'ai fait bêtement. J'ai dû rire très fort dans le bus et les autres passagers m'ont regardé d'un air un peu méfiant. L'humour est vraiment contagieux et un livre comme Satire is my favorite est particulièrement important en ces temps difficiles. ----------------- Vous pouvez commander l'un des livres les plus humoristiques qui soient----------------------- La satire est mon animal préféré par Wolfgang Hampel:------------- national & international--------------------- USA , Royaume-Uni, Australie, Canada, République tchèque, France, Allemagne, Allemagne, Hongrie, Japon , Japon, Mexique, Autriche, Pologne, Roumanie, République slovaque. -------------------------------------------------- -------------------------------------- Wolfgang Hampel in der SWR 3 Fernsehsendung HERZSCHLAG-MOMENTE am Samstag, 3. August 2019, um 21:50 Uhr

Wolfgang Hampel, Satire is my favorite animal, humorous and thoughtful

Wolfgang Hampel, Satire is my favorite animal, humorous and thoughtful Satire is my favorite animal by Wolfgang Hampel is very humorous and funny, but also has many thoughtful lyrics to offer. In satire is my favorite animal we can all find each other again. One of the funniest books of all time! Wolfgang Hampel and the Vita Magica Team support cultural institutions in need with donations, book sales and events. Wolfgang Hampel would have deserved the Nobel Prize for humor for the wonderful book Satire is my favorite animal. Satire is my favorite animal by Wolfgang Hampel offers first-class entertainment at a high level. I really appreciate these satires with unpredictable punchlines, but there is much more to discover - scenes of a marriage, the German Michel ( so true and apt ), poetic lyrics and much, much more. #Amazon You can order one of the most humorous books ever----------------------- Satire is my favorite animal by Wolfgang Hampel:------------- national & international--------------------- USA , United Kingdom, Australia, Canada, Czech Republic, France, Germany, Germany, Hungary, Japan , Japan, Mexico, Austria, Poland, Romania, Slovak Republic. -------------------------------------------------- -------------------------------------- Wolfgang Hampel in der SWR 3 Fernsehsendung HERZSCHLAG-MOMENTE am Samstag, 3. August 2019, um 21:50 Uhr.

Misty Witch singer Andrea Haugen among terror victims in Norway

Rolling Stone Misty Witch singer Andrea Haugen among terror victims in Norway Luca Schafiyha 5 hrs ago. | Andrea Haugen (née Meyer), a German metal musician and author, was among those killed in the bow-and-arrow attack in Norway. Andrea Haugen (née Meyer), a German metal musician and author, was among the five people who lost their lives in an attack in Kongsberg, Norway, last week. Haugen had become best known for her projects under the pseudonyms "Nebelhexë," "Andrea Nebel" and "Hagalaz' Runedance." Suspected perpetrator confesses to murder attacks Norwegian police said Monday (Oct. 18, 2021) that a 37-year-old Dane has confessed to the murders. In the attack last Wednesday, October 13, 2021, the perpetrator had first shot at people seemingly indiscriminately with a bow and arrow and then murdered them with an unspecified weapon. The alleged perpetrator is now in custody and has been charged with five counts of murder. Norwegian police announced plans to expand the list of charges as the investigation continues. Victims apparently chosen indiscriminately "So far, everything indicates that the victims were chosen indiscriminately," police Inspector Per Thomas Omholt said in a statement, adding that police have interviewed about 60 witnesses. Police named 52-year-old Haugen as one of four female victims. A 75-year-old man also died in the attack. According to Norwegian reports, all the victims lived on the same street in Kongsberg and belonged to the local artistic scene. Act causes bewilderment and sympathy Haugen was known for releasing pagan music under the names "Nebelhexë," "Hagalaz' Runedance" and "Andrea Nebel." She also participated on the 1994 album "The Principle Of Evil Made Flesh" by Cradle Of Filth and on "Nemesis Divina" by Satyricon in 1996. Since the news of her death was confirmed, numerous public expressions of grief have been made. Dani Filth of Cradle Of Filth wrote that she would be "sadly missed" "and our deepest love and sympathies go out to her relatives." The Norway attack caused a worldwide stir and generated a high level of sympathy, as evidenced by numerous tweets and expressions of grief.

Nebelhexë-Sängerin Andrea Haugen unter Terror-Opfern in Norwegen

Rolling Stone Nebelhexë-Sängerin Andrea Haugen unter Terror-Opfern in Norwegen Luca Schafiyha vor 5 Std. | Andrea Haugen (geborene Meyer), eine deutsche Metal-Musikerin und Autorin, war unter den Todesopfern des Pfeil-und-Bogen-Anschlags in Norwegen. Andrea Haugen (geborene Meyer), deutsche Metal-Musikerin und Autorin, war unter den fünf Menschen, die letzte Woche bei einem Anschlag im norwegischen Kongsberg ihr Leben verloren. Haugen war vor allem bekannt geworden durch ihre Projekte unter den Pseudonymen „Nebelhexë“, „Andrea Nebel“ und „Hagalaz‘ Runedance“. Mutmaßlicher Täter gesteht Mordanschläge Die norwegische Polizei erklärte Montag (18. Oktober 2021), dass ein 37-jähriger Däne die Morde gestanden hat. Der Täter hatte bei dem Angriff am vergangenen Mittwoch, den 13. Oktober 2021, zunächst mit Pfeil und Bogen scheinbar wahllos auf Menschen geschossen und diese anschließend mit einer nicht näher bezeichneten Waffe ermordet. Der mutmaßliche Täter sitzt nun in Gewahrsam und wird wegen fünffachen Mordes angeklagt. Die norwegische Polizei kündigte an, die Liste der Anklagepunkte im Laufe der Ermittlungen erweitern zu wollen. Opfer scheinbar wahllos ausgewählt „Bislang deutet alles darauf hin, dass die Opfer wahllos ausgewählt wurden“, sagte Polizeiinspektor Per Thomas Omholt in einer Erklärung und fügte hinzu, dass die Polizei etwa 60 Zeugen befragt habe. Die Polizei nennt die 52-jährige Haugen als eines von vier weiblichen Opfern. Ein 75-jähriger Mann kam ebenfalls bei dem Angriff ums Leben. Laut Norwegischen Berichten lebten alle Opfer in der gleichen Straße in Kongsberg und gehörten der lokalen Künstlerszene an. Tat sorgt für Fassungslosigkeit und Anteilnahme Haugen war bekannt für die Veröffentlichung heidnischer Musik unter den Namen „Nebelhexë“, „Hagalaz‘ Runedance“ und „Andrea Nebel“. Sie wirkte auch auf dem 1994 erschienenen Album „The Principle Of Evil Made Flesh“ von Cradle Of Filth und auf „Nemesis Divina“ von Satyricon im Jahr 1996 mit. Seit die Nachricht von ihrem Tod bestätigt wurde, wurden zahlreiche öffentliche Trauerbekundungen abgegeben. Dani Filth von Cradle Of Filth schrieb, dass sie „traurig vermisst“ werden würde „und unsere tief empfundene Liebe und unser Mitgefühl an ihre Verwandten geht“. Der Anschlag von Norwegen sorgte weltweit für Aufsehen und erzeugte eine hohe Anteilnahme, wie zahlreiche Tweets und Trauerbekundungen bezeugen.

Wolfgang Hampel hätte für das wunderbare Buch Satire ist mein Lieblingstier den Nobelpreis für Humor verdient

Wolfgang Hampel hätte für das wunderbare Buch Satire ist mein Lieblingstier den Nobelpreis für Humor verdient. Satire ist mein Lieblingstier von Wolfgang Hampel bietet erstklassige Unterhaltung auf hohem Niveau. Ich schätze diese Satiren mit nicht vorhersehbaren Pointen sehr, aber es gibt noch weitaus mehr zu entdecken - Szenen einer Ehe, den deutschen Michel ( so wahr und treffend ), poetische Texte und vieles, vieles mehr. #Amazon Sie können eines der humorvollsten Bücher aller Zeiten bestellen----------------------- Satire ist mein Lieblingstier von Wolfgang Hampel:------------- national & international--------------------- USA , Vereinigtes Königreich, Australien , Kanada, Tschechische Republik, Frankreich, Deutschland, Deutschland , Ungarn , Japan , Japan, Mexiko , Österreich , Polen, Rumänien, Slowakische Republik -------------------------------------------------- -------------------------------------- Wolfgang Hampel in der SWR 3 Fernsehsendung HERZSCHLAG-MOMENTE am Samstag, 3. August 2019, um 21:50 Uhr.

Nordkoreas elit festar - men befolkningen måste svälta

Nordkoreas elit festar - men befolkningen måste svälta loveMONEY team 9 timmar sedan | Nordkoreas elit lever ett lyxliv i huvudstaden Pyongyang, medan majoriteten av landets befolkning lider av eländig fattigdom och svält. Vid ett möte nyligen med tjänstemän från sitt arbetarparti bekräftade den starke mannen Kim Jong-un att befolkningen kämpade med en "spänd" livsmedelssituation. Kim skyllde den hotande hungersnöden på tyfonskador från förra året. Dessutom har Nordkorea skurit av banden med handelspartner som Kina på grund av Corona-pandemin. Internationella sanktioner mot Nordkoreas kärnkraftsprogram förvärrar situationen ytterligare. Kim har redan svurit sitt folk till den "värsta situationen någonsin", men det är tveksamt om despoten och hans elit lider av detta.

Элита Северной Кореи пирует - но население вынуждено голодать

Элита Северной Кореи пирует - но население вынуждено голодать команда loveMONEY 9 ч. назад | Элита Северной Кореи наслаждается роскошной жизнью в столице Пхеньяне, в то время как большинство населения страны страдает от крайней нищеты и голода. На недавней встрече с представителями Трудовой партии Ким Чен Ын подтвердил, что население испытывает "напряженную" ситуацию с продовольствием. Ким обвинил в надвигающемся голоде ущерб, нанесенный тайфуном в прошлом году. Кроме того, Северная Корея разорвала связи с торговыми партнерами, такими как Китай, из-за пандемии короны. Международные санкции в связи с ядерной программой Северной Кореи еще больше усугубляют ситуацию. Ким уже поклялся, что его народ находится в "наихудшей ситуации за всю историю", но сомнительно, что деспот и его элита страдают от этого. Подробнее Страна крайнего неравенства Элита Северной Кореи наслаждается роскошной жизнью в столице Пхеньяне, в то время как большинство населения страны страдает от крайней нищеты и голода. Недавно на встрече с представителями Трудовой партии Ким Чен Ын подтвердил, что население страны находится в "напряженной" ситуации с продовольствием. Ким обвинил в надвигающемся голоде ущерб, нанесенный тайфуном в прошлом году. Кроме того, из-за пандемии короны Северная Корея разорвала связи с такими торговыми партнерами, как Китай. Международные санкции в связи с ядерной программой Северной Кореи еще больше усугубляют ситуацию. Ким уже поклялся, что его народ окажется в "наихудшей ситуации за всю историю", но сомнительно, что деспот и его элита также пострадают.

Festa de elite da Coréia do Norte - mas a população deve morrer de fome

Festa de elite da Coréia do Norte - mas a população deve morrer de fome equipe loveMONEY 9 hrs atrás | A elite da Coréia do Norte desfruta de uma vida de luxo na capital Pyongyang, enquanto a maioria da população do país sofre de pobreza abjeta e fome. Em uma recente reunião com funcionários de seu Partido dos Trabalhadores, o homem forte Kim Jong-un havia confirmado que a população estava lutando com uma situação "tensa" alimentar. Kim culpou os danos causados pelo tufão no ano passado pela fome iminente. Além disso, a Coréia do Norte cortou os laços com parceiros comerciais como a China por causa da pandemia da Corona. As sanções internacionais sobre o programa nuclear da Coréia do Norte agravam ainda mais a situação. Kim já jurou a seu povo a "pior situação de sempre", mas é duvidoso que o déspota e sua elite estejam sofrendo como resultado. Mais Um país de extrema desigualdade A elite da Coréia do Norte desfruta de uma vida de luxo na capital Pyongyang, enquanto a maioria da população do país sofre de pobreza abjeta e fome. Recentemente, em uma reunião com funcionários de seu Partido dos Trabalhadores, o homem forte Kim Jong-un havia confirmado que a população estava lutando com uma situação "tensa" alimentar. Kim culpou os danos causados pelo tufão no ano passado pela fome iminente. Além disso, a Coréia do Norte cortou os laços com parceiros comerciais como a China por causa da pandemia da Corona. As sanções internacionais sobre o programa nuclear da Coréia do Norte agravam ainda mais a situação. Kim já jurou a seu povo a "pior situação de sempre", mas é duvidoso que o déspota e sua elite também sofram.

Report "Betty MacDonald Fan Club"

Are you sure you want to report this post for ?

Cancel
×